Erkenntnis aus wie Weihnachtsmann Klaus Managed to Besuch 336 Million Häuser

von Super User
Wie schafft er es, schnell genug um die Welt zu reisen, um rechtzeitig zum Weihnachtsmorgen 366 Millionen Häuser zu besuchen? / Alamy 'Vielleicht hat der Weihnachtsmann Möglichkeiten ergründet, in verschiedene Dimensionen hinein- und hinauszuspringen' WIE ER DAS TUT "Sie sind hinter mir her", sagt eine Stimme am Ende der Zeile, so reich und dunkel wie ein bissiger Pudding, auch müde und ängstlich. "Alle von ihnen. Die Wissenschaftler haben es fast ausgearbeitet; Jeder versucht, mich in dieser Jahreszeit zu finden, und jetzt haben sie diesen Major Tim geschickt, um besser sehen zu können ", sagt die mysteriöse Stimme, ruft um Mitternacht herum und klingt seltsam vertraut, als ob wir uns vor Jahren kennen würden. Warte eine Minute, sage ich. Der erste Brite im Weltraum seit zwei Jahrzehnten ist auf der Internationalen Raumstation, um Fracht auszupacken und die Auswirkungen der Mikrogravitation auf das Knochenmark zu untersuchen. HOHOHO "Ho ho ho!", Sagt die altklingende Stimme, als wäre er der Weihnachtsmann oder so. "Denkst du das wirklich? Das ist süß, junger Mann. Aber hör zu, finde einen Wissenschaftler. Hier ist ein Name. Ich brauche mehr Menschen als je zuvor, um an mich zu glauben. Wir müssen Dark Santa stoppen. "Dann ist die Leitung tot. Alles, woran ich denken kann, ist den Wissenschaftler namens Dr. Sharon George anzurufen. Sie ist Expertin für Klimawandel und grüne Technologie an der Keele University, aber auch eine wachsende Zahl von Wissenschaftlern, die sich für die große Frage interessieren: Wenn der Weihnachtsmann real ist, wie macht er das? Könnte es eine Erklärung geben, an die man glauben sollte? Wie können ein Mann und sein Schlitten in den Gesetzen der Physik in einer Nacht der ganzen Welt Geschenke bringen? "Eigentlich hat er mehr als eine Nacht", sagt Dr. George. "Der orthodoxe Kalender stellt Weihnachten an einem anderen Tag im Januar dar, also hat er zwei Schüsse." BOMBSHELL Dann lässt sie eine Bombe platzen: "Nicht jeder glaubt an den Weihnachtsmann. Nicht jeder ist gut. "Das kommt aus der Erfahrung und hat gerade einen öffentlichen Vortrag über" Die Wissenschaft des Weihnachtsmanns "gehalten. Sie mögen Leute aller Alter mit Wissenschaft und Technologie bei Keele engagieren, und solche Themen helfen dabei. "Ich sage nicht:, Genau so passiert es. ' Ich sage: "Diese Theorie existiert. Das bietet eine Möglichkeit. "" Also lass es uns hören. Laut Unicef ​​gibt es 2.2 Milliarden Kinder in der Welt; Dr. George teilt das in zwei Hälften (etwa zwei pro Haushalt). Dann teilt sie es wieder auf, um den Anteil von Familien mit Wertesystemen zu reflektieren, die auf dem Christentum basieren, was entscheidend für die Entwicklung der heidnischen Gestalt des Mittwinters zum Heiligen Nikolaus und dann zum fetten, lustigen Kerl in seinem Coca-Cola-Anzug war. "Etwa ein Drittel der Kinder glaubt und ist gut", sagt Dr. George mit einem Hauch von elterlicher Großzügigkeit. Das gibt dem Weihnachtsmann 366 Millionen Besuche zu machen. Seine Reise um die Welt wurde bei 7.5 Millionen Kilometer berechnet. "Das ist zum Mond und zurück 10 Zeiten." Sie teilt die Entfernung durch 48 Stunden, um zu berechnen, dass er 156,579 Kilometer pro Stunde bewegen muss. Wissenschaftler sind sich darüber einig - sie tun es wirklich leidenschaftlich; Es ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen an Weihnachten - weil einige die zusätzlichen Stunden berücksichtigen wollen, die er erreichen kann, wenn er durch die Zeitzonen nach Westen fliegt. Trotzdem ist er schnell. Amerikas schnellster Kampfjet, der Anfang dieses Jahres vorgestellt wurde, wird bei Mach 5.1 fliegen. Durch die meisten Berechnungen muss der Schlitten von Santa mindestens Mach 100 erreichen. Die Höchstgeschwindigkeit des durchschnittlichen Rentiers ist nur 15 Meilen pro Stunde. Glücklicherweise sind das nicht die durchschnittlichen Rentiere. Sie können fliegen, für einen Anfang. Wenn das unmöglich scheint, bedenken Sie Folgendes: Laut einer Studie in der Zeitschrift PLOS Biology gibt es 8.7 Millionen Spezies in der Welt und Menschen müssen 86 Prozent noch entdecken, kategorisieren oder benennen. Also könnte Rudolph theoretisch da draußen sein. Die Hitze, die durch all diese Reibung erzeugt wird, würde ihn verdampfen (obwohl Dr. George glaubt, dass Rudolph tatsächlich ein weibliches Rentier ist, weil die Männchen alle ihr Geweih zu dieser Jahreszeit verloren haben), aber der norwegische Astrophysiker Knut Jorgen Roed Odegaard liefert das definitive Wort: " Der Weihnachtsmann hat offensichtlich einen Ionenschirm aus geladenen Teilchen, die von einem Magnetfeld zusammengehalten werden und seinen gesamten Schlitten umschließen. "Es sollte jedoch eine kontinuierliche Serie von Überschallknallen geben, da der Weihnachtsmann die Schallmauer an Heiligabend oft durchbricht. "Das wäre ohrenbetäubend", sagt Dr. George. "Es würde alle Kinder aufwecken." Ihre Lösung hat mit einem Phänomen zu tun, das in der Quantenphysik beobachtet wurde, in dem einige Teilchen durch Energiebarrieren zu gehen scheinen, die sie stoppen sollten. "Anstatt in den Himmel zu brennen oder einen magischen Schlüssel zu haben, um in jedermanns Häuser zu gelangen, könnte er Quanten-Tunneln einsetzen." Die Theorie ist mit Schrödingers Katze verwandt, einem hypothetischen Tier in einer Box, mit einem Gift, das freigegeben, wenn eine unvorhersagbare Quelle beginnt, Strahlung zu erzeugen. Wissenschaftler sagen gerne, dass die Katze sowohl lebendig als auch tot ist, bis Sie die Schachtel öffnen und sehen, was passiert ist. Dr. George wendet dies an, um zu sagen, dass der Weihnachtsmann tatsächlich an Heiligabend auf der ganzen Welt sein könnte - solange ihn niemand sieht. "Wenn du ihn beobachtest, bricht die Wellenform zusammen, dein Weihnachtsmann ist in Ordnung und er ist da, aber all die anderen Weihnachtsmänner in der Welt verschwinden, du verziehst Weihnachten für alle anderen." Also halte die Augen zu, Major Tim, um unseretwillen .. Was ist mit dem Sack? "Wenn jeder Haushalt eine Spielekonsole hat, die .01 eines Kubikmeters ist, stoppt mal 366 Millionen, das gibt uns einen Wert von 3.66 Millionen Kubikmeter", sagt Dr. George. "Das ist um 332,500 Elefanten. Stellen Sie sich vor, diese zu hüten. Es ist knapp unter der Kapazität des Wembley-Stadions. "Das wäre ein riesiger Sack. "Es gibt Debatten um die Stringtheorie und die Anzahl der Dimensionen im Universum. Vielleicht hat der Weihnachtsmann Möglichkeiten gefunden, in verschiedene Dimensionen hinein und hinaus zu springen. "Der Sack ist also ein Portal zu einer anderen Dimension, in der alle Spielsachen aufbewahrt werden? Ansonsten würden wir es sehen, wenn er mit einem Sack in der Größe des Wembley-Stadions herumfuhr, der ohrenbetäubende Überschallknalle machte. Also was ist plausibler? "Fairer Punkt. Ist sie jetzt ein Gläubiger? "Je mehr ich diesen Job mache ... Wenn man über Raum und Zeit nachdenkt und wie komisch Quantenphysik ist, und all die Dinge, die wir nicht über das Universum wissen, könnte er sehr fortschrittliche Wissenschaft anwenden." In den letzten 10-Jahren Es ist eine große (und vermutlich quantifizierbare, wenn jemand Finanzierung für die Studie bekommen konnte) Anstieg der Zahl der ernsthaften Menschen bereit, die Wissenschaft des Weihnachtsmannes zu erkunden. Dr. Brian Cox zum Beispiel spekuliert, dass, wenn der Weihnachtsmann die Lichtgeschwindigkeit erreichen kann, die Relativitätstheorie bedeutet, dass er Zeit 7,000 mal langsamer erleben wird als die Kinder, die darauf warten, dass er kommt (und es scheint schon quälend langsam zu ihnen). Kann sich irgendetwas auf der Erde anders als das Licht so schnell bewegen? Nun ja, sagt Dr. Cox: Der Large Hadron Collider in der Schweiz wirft Partikel mit 99.999999 Prozent der Lichtgeschwindigkeit um. Die Arbeit dort wird durch den Drang getrieben, mehr über die 96-Prozent der Materie zu erfahren, oder Energieforscher können sie sonst nicht sehen oder entdecken. Das lässt Raum für die Möglichkeit einer Lebensform, die außerhalb unseres eigenen Zeit- und Raumverständnisses existiert und uns Geschenke beschert. Aber jetzt berühren wir den Weihnachtsmann als eine Metapher für das Göttliche: eine sichere, unabsichtliche Version von Gott. Gehen wir zurück zu den Tatsachen, und ein rotes Telefon klingelt in einem fensterlosen Raum in Colorado Springs am Weihnachtsabend, 1955. Colonel Harry Shoup weiß, dass es Ärger geben muss. Er schaut auf eine riesige Karte der Welt im Kontrollzentrum für Norad, das Radarverfolgungszentrum, das sowjetische Raketen aufspüren soll. Nur der Chef oder das Pentagon benutzen das rote Telefon. Aber stattdessen steht ein Junge in der Leitung: "Bist du wirklich der Weihnachtsmann?" Nein, sagt der Oberst neugierig. Er hat kleine Kinder, die zu Hause warten. Es stellt sich heraus, dass der Junge eine Werbung für die Chance beantwortet hat, den Weihnachtsmann anzurufen, aber die Nummer ist falsch. Oberst Shoup erklärt. Der Junge hört dann zu: "Weißt du, wo der Weihnachtsmann ist?" Unglaublich, der Oberst spielt mit. Das Telefon klingelt die ganze Nacht und hat seitdem jedes Jahr geklingelt. Die Norad-Website wird am Heiligabend eine Milliarde Hits kosten, obwohl nur wenige Menschen von den Animationen, die Santa fliegen, überzeugt werden können. Vielleicht haben sie ein Abkommen getroffen, um es vage zu halten. Meine Quellen sagen, er hat die Nase voll von den Russen, die ihn mit ihren Jets summen. Nordkorea wird sehr nervös, aber er hat dem Dear Leader eine neue X-Box mit dem Star Wars-Spiel versprochen. Islamischer Staat wird keine Geschenke bekommen. "Er mag keine ho-ho-holes in seinem Schlitten", sagt ein piepsiger Informant irgendwo in der Wildnis von Lappland. Meine geheime Quelle schlägt ein Crack-Team von Elite-Surrogaten vor, das den Namen "Santa Claws" trägt und weltweit in Kriegsgebiete zieht, um Geschenke zu bringen. "Sie fallen vom Himmel wie die Klaue in Toy Story." Er weist auch darauf hin, dass die Menge an sicherem Luftraum jetzt so klein geworden ist, dass der alte Pilot eine Lösung ausprobiert: ein weltweites Netzwerk von Schlafhelfern in jeder Gemeinde. Das "Send A Nice Toy Anniversary" -Netzwerk, oder SANTA: warmherzige Menschen, die ihr Geschäft das ganze Jahr über betreiben und dann zu Weihnachten mit Drohnen arbeiten. »So etwas würde Amazon töten.« Es macht Sinn. Drohnen sind plötzlich überall. Es gab einen enormen Anstieg der Zahl der britischen Gefängnisse, die Drogen und Telefone transportierten. Neun im Oktober allein, Berichten zufolge. Niemand weiß, wie viele durchkommen. Aber von dubiose Aktivitäten, was ist Dark Santa? Ich fürchte, das sind schlechte Nachrichten. Die Elfen sind schurkisch geworden. Meine Quelle schlägt vor, dass Laden-Santas für die Triage verwendet werden, herauszufinden, wer unartig oder nett ist. Jeder Besuch in einer Grotte ist ein geheimes Verhör. Sie haben eine riesige Datenbank eingerichtet - es ist einfach, Ihre Server im arktischen Kreis cool zu halten - Scannen von Snapchat, WhatsApp und Instagram, Hacken im Pentagon, GCHQ sogar Facebook. Sie sollten besser aufpassen. Denken Sie besser zweimal nach, bevor Sie dieses Foto veröffentlichen. Alles, was die Wissenschaftler sagen, stimmt mit Fakten oder Theorien überein, aber was meine Quelle sagt, ist nur Spekulation. Könnte sein. Es sei denn, es ist wahr. Das liegt an dir. Alles, was ich weiß, ist, dass das Telefon wieder klingelt, und diesmal ist es definitiv der große Mann mit dem Bart, der die Deckung öffnet, um uns allen eine Nachricht zu geben. "Es ist der einzige Weg, Dark Santa zu entkommen. Du musst den Leuten sagen, dass sie ihre Telefone verlassen und ihre iPads ausziehen sollen. Sprich miteinander, richtig. Angesicht zu Angesicht. Verbinde dich wenigstens einen Tag lang. "Es ist der tiefste Seufzer, bevor die Stimme der Stimmen sagt:" Frohe Weihnachten, für dich und für dich. Glaube einfach daran."

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden