Weihnachten or Weihnachten

von Super User
Weihnachten ist manchmal auch als Weihnachten bekannt. Manche Leute halten es nicht für richtig, Weihnachten "Weihnachten" zu nennen, da dies den "Christus" (Jesus) aus Weihnachten herausnimmt. (Wie Weihnachten von der Christmette kommt, dem Gottesdienst, der die Geburt Jesu gefeiert hat.) Aber das ist nicht ganz richtig! In der griechischen Sprache und im Alphabet ist der Buchstabe, der wie ein X aussieht, der griechische Buchstabe chi / Χ (ausgesprochen "kye" - es reimt sich mit "Auge"), der der Anfangsbuchstabe des griechischen Wortes für Christ, Christos ist. Die frühe Kirche verwendete die ersten beiden Buchstaben von Christos im griechischen Alphabet "Chi" und "Rho", um ein Monogramm (Symbol) zu schaffen, um den Namen Jesu darzustellen. Dies sieht aus wie ein X mit einem kleinen p auf der Oberseite: ☧ Das Symbol eines Fisches wird manchmal von Christen verwendet (Sie könnten einen Fischaufkleber auf einem Auto oder jemandem sehen, der ein kleines Fischabzeichen trägt). Das kommt aus der Zeit, als die ersten Christen sich heimlich treffen mussten, wie die Römer sie töten wollten (bevor Kaiser Konstantin Christ wurde). Jesus hatte gesagt, dass er seine Anhänger "Fischer der Menschen" machen wollte, also fingen Leute an, dieses Symbol zu benutzen. Als sich zwei Christen trafen, zeichnete eine Person eine halbe Grundform (oft mit dem Fuß im Staub auf dem Boden) und die andere Person zog die andere Hälfte des Fisches. Das griechische Wort für Fisch ist "Ikthus" oder "Ichthys". Es gibt fünf griechische Buchstaben im Wort. Es kann auch einen Satz des christlichen Glaubens ausdrücken: "Ie-sous Christos Theou Huios So-te-r", was im Englischen "Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser" bedeutet. Der zweite Buchstabe dieser fünf Buchstaben ist X oder Christos! So kann Weihnachten auch Weihnachten bedeuten; aber es sollte auch 'Weihnachten' statt 'Ex-Mas' ausgesprochen werden!

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden