Wie to Stelle Weihnachtsmann Schlitten in das Himmel on Weihnachten Vorabend

von Super User
Wenn Sie auf der Suche nach einer hübschen Art sind, um vor Heiligabend etwas Aufregung zu schaffen, dann suchen Sie nach der Internationalen Raumstation ISS und versuchen Sie, den Schlitten des Weihnachtsmanns vorzutäuschen. Die Raumstation, die fast wie ein sich bewegender Stern aussieht, da sie das Licht der Sonne reflektiert, dauert ein paar Minuten, um über den Himmel zu gehen, und wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen, können Sie sie leicht verfolgen. In den letzten Jahren war die ISS, die bei 357 Füßen das größte von Menschenhand geschaffene Objekt am Himmel ist, in Großbritannien im Dezember 24 zu sehen, so dass nur eine wolkenlose Nacht erforderlich war und das Tracking möglich war. In 2016 ist die Trajektorie leider nicht perfekt während der Dunkelheit, was bedeutet, dass sie zwischen Dezember 22 und Dezember 27 nicht sichtbar ist. Es passiert tatsächlich jeden Tag das Vereinigte Königreich und umkreist die Erde 15 mal am Tag, aber einige dieser Pässe sind während des Tages. In den kommenden Jahren wird der beste Weg, um herauszufinden, ob es in der Nähe von Ihnen vorbeigehen wird, auf der offiziellen NASA-Tracking-Website und folgen Sie den 'How to' Guide unten. Wie erkennt man die ISS, wenn sie in der Nähe des Himmels vorbeizieht? Die ISS wird von etwa 4000 Quadratmetern Sonnenkollektoren (braun) gespeist. Die Masse der ISS wird ungefähr 450, 000 Kilogramm sein. Die bewohnbaren, unter Druck stehenden Module (in Richtung Mitte) haben ein Gesamtvolumen, das ungefähr dem Raum in 2-Flugzeugen entspricht. Die 6-Besatzungsmitglieder werden Experimente durchführen, wie zum Beispiel Studien über die Auswirkungen schwereloser Bedingungen (Mikrogravitation) auf Materialien und biologische Gewebe. Das Space Shuttle kann die ISS mit neuen Besatzungsmitgliedern, Proviant und Ausrüstung versorgen. Die ISS soll in 2003 abgeschlossen sein. Die ISS umkreist die Erde 15 mal am Tag, ist aber nur nachts sichtbar (Bild: Getty) Wenn Sie die Internetseite der Internationalen Raumstation benutzen, werden Sie eine Reihe verwirrender Parameter finden, die Sie bei der Suche nach dem Satelliten verwenden können. Sie sollten die Zeit sehen, in der es zuerst erscheint, wie lange es sichtbar sein wird, seine maximale Höhe in Grad basierend auf Ihrem Standort, wo es zuerst auf der Skyline erscheint, zB Südwesten und wo es verschwindet, zB Nordwesten, um Ihnen ein Idee von seinem Weg. Die meisten dieser Anweisungen sind ziemlich selbsterklärend. Der beste Weg, um Grad zu erarbeiten, ist zu denken, dass das Nachschlagen 90 ist und der Horizont Null ist, 45-Grad werden daher irgendwo zwischen den beiden liegen. Nasa erklärt: "Wenn du deine Faust auf Armlänge hältst und deine Faust auf den Horizont legst, wird die Spitze etwa 10 Grad sein." Es kann schwierig zu erkennen sein, wenn es sich auf 17,500mph bewegt, aber das wird es von viel langsameren Ebenen (600mph) unterscheiden. Eine andere Möglichkeit, es zu unterscheiden, basiert auf der Tatsache, dass das Licht eher fett als blinkend ist. Es gibt tatsächlich ein paar Apps, die Sie herunterladen können, damit Sie sie leicht abrufen können. PC Advisor empfiehlt beispielsweise GoISSWatch für iOS oder ISS Finder oder ISS Detector Satellite Tracker für Android.

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden