Weihnachten Vorabend

von Super User
Der Heiligabend hat viele eigene Bräuche und Traditionen. Die am weitesten verbreitete, die heute noch existiert, geht an einen Mitternachtsmesse-Gottesdienst. In vielen Ländern, besonders in katholischen Ländern wie Spanien, Mexiko, Polen und Italien, ist dies der wichtigste Gottesdienst der Weihnachtszeit. Die Leute könnten am Heiligabend fasten (normalerweise kein Fleisch oder Fisch essen) und dann wird das Hauptweihnachtsessen oft nach dem Mitternachtsmassenservice in diesen Ländern gegessen. In einigen anderen Ländern wie Belgien, Finnland, Litauen und Dänemark wird das Essen am Abend gegessen und Sie können danach zu einem Mitternachts-Service gehen! Der Mitternachtsmesse-Kommunionsgottesdienst (oder "Christ-Mas") war ein ganz besonderer, da er der einzige war, der nach Sonnenuntergang (und vor Sonnenaufgang am nächsten Tag) beginnen durfte, also um Mitternacht! Heiligabend ist auch der Tag, an dem Menschen in einigen Ländern wie Deutschland, Schweden und Portugal ihre Geschenke austauschen. Ich denke, der Weihnachtsmann muss diese Länder auf seiner extra frühen Liste haben! Heiligabend ist auch der geschäftigste Tag des Weihnachtsmannes, wenn er über 220 Millionen Meilen (355 Million km) reisen muss, um zu jedem Haus auf der Erde zu kommen! Sie können sehen, wo der Weihnachtsmann auf www.santaupdate.com steht. In vielen europäischen Ländern, einschließlich Deutschland, Serbien und der Slowakei, ist der Weihnachtsabend der Tag, an dem der Weihnachtsbaum in das Haus gebracht und dekoriert wird. Es war auch Tradition, das Weihnachtsfest ins Haus zu bringen und es an Heiligabend anzuzünden. Es wurde mit einem Stück des Logbuches der Vorjahre beleuchtet und dann ohne Unterbrechung bis zur Zwölften Nacht (Nacht des 5th Januar / Tag des 6th Januar) verbrannt. Tradition sagte auch, dass jedes Grün wie Holly, Ivy und Mistletoe nur am Heiligabend ins Haus gebracht werden sollte. Es ist auch die Zeit, in der das wundervolle Buch 'A Christmas Carol' von Charles Dickens spielt und das Ausgehen von Carol Singen war und ist immer noch sehr beliebt. In der Vergangenheit, wenn Sie nicht in anderen Teilen des Vereinigten Königreichs singen, könnten Sie schwatzen oder mumming gehen. Es gab viele Aberglauben in Großbritannien, die besagten, dass Mädchen die Initialen oder sogar Visionen der Person herausfinden könnten, die sie am Weihnachtsabend heiraten würden! Das wurde oft gemacht, indem man einen speziellen Kuchen kochte, der "stummer Kuchen" genannt wurde. Du solltest den Kuchen schweigend machen und deine Initialen in die Spitze stecken. Als Sie zu Bett gingen, ließen Sie den Kuchen am Feuerherd zurück, und Ihre wahre Liebe sollte um Mitternacht hereinkommen und Ihre Initialen neben Ihrem stechen! Der andere Aberglaube an Weihnachten beinhaltete, dass Farm und wilde Tiere um Mitternacht zu Ehren von Jesus, der geboren wurde, niederknien würden oder dass sie sogar sprechen könnten!

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden