Mariah Carey bereits hat ihr Weihnachten Baum up

von Super User
Es ist offiziell Oktober und wie könnte man Halloween besser feiern, als zwei Monate zu früh einen riesigen Weihnachtsbaum aufzustellen. Mariah Carey, die Sängerin von All I Want For Christmas Is You, wurde im Good Morning Britain für ein Live-Interview gesehen, um ihre UK Christmas Tour im Dezember zu promoten. Aber der geschmückte Tannenbaum hinter ihr, nur eine Woche und etwas Veränderung nach dem Ende des Sommers, stand im Rampenlicht. In nur Carey Mode, war die Grammy-preisgekrönte Sängerin ungeschickt auf einer Chaiselongue im gesamten Segment verteilt. Während einige Zuschauer über den Baum im Hintergrund verwirrt waren, schienen andere zu ihrer Verteidigung zu kommen. Carey mag die Königin von Weihnachten genannt werden, und es scheint, als ob sie das Wort verbreiten möchte, dass sie diesen Titel sehr ernst nimmt. Verdammt, wir wären sehr geneigt zu glauben, dass der verdammte Baum das ganze Jahr über aufbleibt. Das Segment erhielt jedoch Gegenreaktion auf die Gastgeber, Piers Morgan und Susanna Reid. Zuschauer der Show kritisierten das vorgebuchte Segment als "unangemessen", als Morgan den Sänger über die tragischen Las Vegas-Dreharbeiten befragte, die am Sonntag beim Country-Musikfestival Route 91 Harvest mit Country-Star Jason Aldean auftraten. Der 47-jährige Superstar, blind für die Frage, antwortete auf die einzige Art und Weise, wie sie wusste: "Es ist schrecklich, weil die Leute einfach nur Musik hören und genau das wollen sie. Ich bin für die Nacht raus und so etwas schockierendes passiert und niemand hätte es erwarten können. Es ist einfach falsch. Ich weiß nicht wirklich, was ich sagen soll. " Viele Zuschauer wurden durch das Interview gestört und drückten ihre Empörung über Twitter aus. Carey hat seitdem ihre Gedanken und Gebete auf Twitter für die Opfer des Vorfalls geteilt.

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden