Disney's Hollywood Studios Bereits Vorbereitung Für Die Weihnachten Feiertage

von Super User
Es ist noch nicht ganz Halloween, aber Walt Disney World springt bereits in den Weihnachtsmodus mit Dekoration und Vorbereitung auf die bevorstehenden Feiertage. Disneys Hollywood Studios haben dieses Jahr viele tolle neue Happenings mit Sunset Seasons Greetings, und es bedeutet, viel mehr Arbeit zu tun, um sich fertig zu machen. Die Dekorationen sind bereits im Gange und die Vorbereitungsarbeiten werden erledigt, also, hier sind alle Bilder, die zeigen, was das DHS nächsten Monat präsentieren wird. Im September enthüllte der Disney Parks Blog, dass die neuen Sunset Seasons Greetings die Weihnachtszeit im November einläuten würden. 9, 2017 und durchlaufen Dezember. 31, 2017. Gäste werden in der Lage sein, brandneue Dekorationen, spannende Projektionen und Disney-Figuren zu sehen, die für die Feiertage zum Leben erwachen. Während es noch Oktober sein kann, gibt es eine Menge Dinge, die Hollywood Studios tun müssen, um sich für Sunset Seasons Greetings vorzubereiten. Das bedeutet, dass wir frühzeitig Vorbereitungen treffen müssen, bevor Halloween vorbei ist und die Weihnachtszeit in vollem Gange ist. Wenn die Gäste durch den Park gehen, können sie bereits einige subtile Dekorationen und einige ziemlich offensichtliche Veränderungen erkennen. Sunset Blvd hat einige der offensichtlichen Änderungen, aber es gibt einige an verschiedenen Orten. Die riesigen Weihnachtssterne sind bereits auf den Lichtmasten und Bäumen alle unten Sunset Blvd. Die Gäste können auch eine brandneue Projektionsleinwand im Sunset Ranch Market-Bereich sehen, die eine der Werbetafeln sein wird, die sich "in Bewegung zu setzen und eine Geschichte zu erzählen". Unten am Ende der Straße, das Hollywood Tower Hotel ( Die Twilight Zone: Tower of Terror) wird Projektionen haben, um sie für die Feiertage zu transformieren und "die Geschichten der Charaktere" zum Leben zu erwecken. Die Projektionskabinen und Lichter sind ebenfalls bereits vorhanden. Hollywoods Studios sind dafür bekannt, dass sie Riesen Weihnachtsbaum außerhalb des Parks jedes Jahr, und das kann sich in 2017 ändern. Während der Baum draußen zurückkehren könnte, wird es einen anderen innerhalb des Parks geben und in der Mitte von Echo Lake platziert. Vor ein paar Wochen war der Echo-See völlig leer und er befindet sich in dem Zustand, in dem sich die Arbeitskräfte auf die Weihnachtsferien vorbereiten. Es ist ein ziemlich interessanter und beunruhigender Blick für Gäste, die derzeit im Park sind, aber es hat einen guten Grund. Die Insel in der Mitte wird dort sein, wo der riesige Weihnachtsbaum für die nächsten zwei Monate sitzt, und es wird innerhalb der nächste Woche. Es gibt kein offizielles Wort darüber, wann der Baum zum ersten Mal aufgestellt oder angezündet wird, aber alles soll am November beginnen. 9. Das ist auch die gleiche Nacht, an der die nächtliche Jingle Bell, Jingle Bam, beginnen wird. Walt Disney World wird während der Weihnachts- und Weihnachtszeit viele tolle Erlebnisse für die Gäste haben, aber Disneys Hollywood Studios sind vielleicht eine der aufregendsten in 2017. Es wird so viel Spaß machen, zu sehen, was Sunset Seasons Grüße für alle auf und ab Sunset Blvd und rund um den Park bringt. Alles beginnt in weniger als zwei Wochen, aber diese Bilder zeigen, dass die Vorbereitung bereits begonnen hat. [Featured Bild von Danny Cox]

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden