A Recht königlich Weihnachten für Meghan! Prinz Harrys Verlobte erwartet to beitreten das Königin für traditionell festlich Feierlichkeiten at Sandringham Folgende Engagement

von Super User
Es besteht kein Zweifel, dass die königliche Familie sterben wird, um dem neu verlobten Prinzen Harry und Verlobten Meghan Markle zu gratulieren. Und sie werden die perfekte Gelegenheit bekommen, genau das zu tun, wenn die US-Schauspielerin Weihnachten zu ihrer Familie in Sandringham kommt. Es wird vermutet, dass das 36-Jahr nach der Bekanntgabe der Verlobung eine Einladung zu den traditionellen Festlichkeiten erhalten wird. Es würde jedoch von der Tradition abbricht, da Kate nicht eingeladen wurde, um Prinz William zu Weihnachten in 2010 beizutreten, obwohl sie ihre Verlobung einen Monat vorher angekündigt hat, jedoch scheint es auf den Karten zu sein. Laut dem Closer-Magazin ist Meghan "begeistert" von der Aussicht, zu Weihnachten zu ihrem Prinzen zu gehen. Eine Quelle erzählte der Zeitschrift, dass Kate bereit ist, Meghan eine Hand anzubieten, um ihre erste Erfahrung durchzuhalten. »Kate hat angeboten, Doria (Meghans Mutter) in einem Gästezimmer in der Anmer Hall unterzubringen«, sagte eine Quelle in Bezug auf das Grundstück in Sandringhams Anwesen, das Kate mit William teilt. Kate war eine Nervensäge, als sie das erste Mal mit den Royals Weihnachten machte, also weiß sie genau, wie entmutigend es für Meghan sein muß:  »Wäre Meghan auf dem Anwesen von Norfolk in die Familie gegangen, würde sie in ein traditionsreiches Weihnachtsfest eingeladen werden. .. Die königliche Familie begleitet die Königin und Prinz Philip in ihrer Sandringham Residenz von Heiligabend bis zum Boxing Day und alles von ihrer Ankunftszeit bis zu dem Zeitpunkt, wo sie frühstücken, mit den Hunden spazieren, sich zum Mittagessen setzen und sich ins Bett zurückziehen. Sogar das Mittagessen am Weihnachtstag ist nur für 50-Minuten vorgesehen. Drei Tage lang feiern die Royals ein sehr traditionelles Weihnachtsfest mit einer persönlichen Note, einschließlich "billiger und fröhlicher" Geschenke, die am Weihnachtsabend gegeben werden und eine Vorliebe für Scharaden haben. Prinz Philip führt die Familie auf dem 330-Hof zu Fuß zur 16th Century Kirche von St. Mary Magdalene am Weihnachtsmorgen. Die Königin hingegen ist gefahren. Der Dienst ist immer ungefähr 45 Minuten, die Königin hat Kommunion privat am Morgen erhalten. Die Royals genießen maßgeschneiderte Weihnachtscracker, die von der Dorset Company Celebration Crackers hergestellt werden. Jeder trägt Papierhüte außer der Königin. Partyspiele sind beliebt, ebenso wie Karten. Für das Mittagessen am Heiligabend tragen die Männer Anzüge und die Frauen tragen elegante Seidenkleider, aber sie verwandeln sich in schwarze Krawatte und glamouröse Kleider zum Abendessen. Es ist das eine Mal, dass die Frauen ihren teuersten Schmuck tragen und fast alle Diademe tragen. Am Weihnachtstag kommen sie in ihren kirchlichen Outfits zum Frühstück herunter - meist ein Tageskleid oder ein schicker Anzug mit Perlen für die Frauen. Beim traditionellen Gang zur Kirche tragen die Männer warme Mäntel.

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden