Weihnachten Jumper Tag 2017

von Super User
In dieser Saison auf einen festlichen Pullover zu schlüpfen, ist nicht mehr nur für kitschige Weihnachtsfans da - man kann Geld für wohltätige Zwecke sammeln und hat extra Platz für Mince Pies. Es wurde einst als der ultimative Mode-Fauxpas angesehen. Knallbunte knielange Strickmode mit Bildern von Weihnachtsmann, Rentier, Elfen oder den kitschigsten Weihnachtszetteln war bisher nur für den festlichsten Tag am Weihnachtstag oder für Mark Darcys krönenden Auftritt in Bridget Jones. Aber der Tag, an dem Sie Ihr festlichstes Outfit mit Stolz anziehen, ist fast vorbei - und Träger können Geld sammeln, um Kindern auf der ganzen Welt gleichzeitig zu helfen. Wann ist Weihnachten Jumper Day? Die jährliche Christmas Jumper Day Fundraising-Kampagne findet am Freitag 15th Dezember statt. Was ist Weihnachten Jumper Day? An einem bestimmten Freitag im Dezember werden die Menschen ermutigt, die Welt mit einem Pullover zu verbessern und Geld für Save the Children zu sammeln, indem sie einen Weihnachtspullover tragen und eine Mindestspende von £ 1 machen. Das Fundraising wurde erstmals in 2012 eingeführt. viele wohltätige Kinder und Erwachsene, die ihre festliche Strickmode zu diesem Anlass tragen. Es gibt keine Regeln für Weihnachtspferde - je mehr festliche, desto besser, mit sogar Springern, die faires Spiel beleuchten. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihren Pullover gut sehen, bevor Sie ihn tragen. In 2015 wurde ein kleiner Junge von seiner liebevollen Mutter in einen schönen Weihnachtspullover in den Kindergarten geschickt. Außer ... können Sie das Problem damit erkennen? Dieser besondere Weihnachtsmann ist mehr schlechter Heiliger, wie er scheint, die Wörter urinieren zu lassen: "Frohe Weihnachten", gekritzelt in einem kleinen gelben Schriftart. Das Bild wurde auf Reddit über Imgur von angryhamzter geteilt mit der Überschrift: "Versehentlich schickte mein Sohn zur Schule tragen seinen neu gekauften Pullover." Ich wusste nicht, was Santa tat, bis seine Kindergärtnerin es mir zeigte, als ich ihn auswählte oben."

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden