Wie To Erklären Weihnachtsmann To Ihre Kind, VOM Eltern Wer hat? Gewesen Dort

von Super User
Falls du anfängst zu sehen, dass der Glaube deiner Kinder ihnen entgeht. Wenn Kinder, die an den Weihnachtsmann glauben, erwachsen werden, haben ihre Eltern einige schwierige Fragen: Werden sie in diesem Jahr aufhören zu glauben? Und wie erkläre ich Ihnen Herrn Claus, ohne die "Magie" der Ferienzeit zu nehmen? Wir haben die HuffPost-Eltern-Community gefragt, ob sie das "Santa-Gespräch" mit ihren Kindern in Angriff genommen haben. Während einige Mütter und Väter, die Weihnachten feiern, sagten, sie hätten ihren Kindern nie erzählt, dass ein Mann den Schornstein herunterkam, um ihnen Geschenke zu hinterlassen (und ihre Kleinen ermutigte, den Geist des Gebens für andere nicht zu verderben), gaben einige Eltern schöne Erklärungen darüber sprach mit ihren Kindern über den lustigen alten St. Nick. Hier sind 11-Wege, wie Eltern ihren Kindern den Weihnachtsmann erklärt haben (und ein paar lustige Reaktionen zu Beginn). Er lebt in den Gedanken und Herzen von jedem, der etwas Selbstloses für eine andere Person tut. "Ich habe meinen Kindern gesagt, dass der Weihnachtsmann echt ist, aber nicht so, wie wir es für echt halten. Er lebt in den Gedanken und Herzen von jedem, der etwas Selbstloses für eine andere Person tut. Mit diesem Akt werden sie zur Essenz dessen, was wir als Santa kennen. Meine Kinder sind jetzt in ihren 20s und wenn du sie fragst, werden sie stolz sagen, dass sie an den Weihnachtsmann glauben. "

- Angela Robbins Nun, es ist eine lustige Magie, um Weihnachten hinzuzufügen. "Mein Ältester war 8 und wurde neugierig, also fing er an, nach Informationen zu fragen. Nachdem er es ihm gesagt hatte, war es eine Entscheidung zu glauben oder nicht zu glauben und ihn zu fragen: "Was denkst und fühlst du darüber?" er antwortete, dass er dachte, dass es vorgab. Er sagte, er fühlte, dass sein Vater und ich Santa waren. Meine Antwort war: "Nun, es ist eine lustige Magie, um Weihnachten hinzuzufügen. Und Dad und ich überraschen dich am Weihnachtsmorgen. Und deine Schwestern glauben immer noch, dass der Weihnachtsmann kommt, also hilf uns, die Magie aufrechtzuerhalten. Damit war er großartig. Er spielt immer noch mit, um die Überraschung und den Zauber des Weihnachtsmorgens zu bewahren. "

- Teresa Ingram Er schien erleichtert und wollte seine Gedanken bestätigen. "Mein 9-Jähriger fragte:" Ist Santa wirklich? Es ist in Ordnung, wenn die Antwort nein ist. Ich sagte ihm nein, dass es Mama und Papa waren, die die Strümpfe füllten und die Geschenke kauften, aber er ist wirklich in dem Sinne, dass er ein Symbol für Weihnachten ist, ein Symbol des Gebens. Wir haben auch die Elf im Regal, den Osterhasen und die Zahnfee in Angriff genommen. Er schien erleichtert zu sein und wollte seine Gedanken bestätigen, aber er sagte mir, dass wir die Elfe immer noch verstecken können und ich noch immer einige Geschenke von Santa markieren kann! "

- Jessica Waagner Wir machen Santa's Job, um weiterhin seine Botschaft von Hoffnung, Geist und Liebe zu verbreiten. "Mein damaliger 10-Jähriger fragte während des Karate-Kurses seines jüngeren Bruders. Zuerst antwortete ich wie zuvor: Was denkst du? Und er sagte: "Ich weiß es nicht." "Nachdem sein Bruder ins Bett gegangen war, sprachen mein Mann und ich mit ihm eins zu eins. Ich sagte zu ihm: "Ja, wir legen deine Geschenke in deinen Strumpf." Er fing an zu weinen. Ich sagte: »Aber das macht Papa oder mich nicht zum Weihnachtsmann. Wir machen den Job des Weihnachtsmannes, um weiterhin seine Botschaft der Hoffnung, des Geistes und der Liebe zu verbreiten. Also ja, wir legen die Geschenke in deine Strümpfe, aber wir sind kein Weihnachtsmann. Wir haben auch über die Geschichte des Weihnachtsmanns gesprochen (er ist mein Geschichtsfan) und er hat alles sehr gut gehandhabt. "

- Meaghan Greenleaf Wildes Ich war ehrlich zu ihm und seinem Bruder, aber er versprach ihnen auch, es für niemanden zu ruinieren. "Mein 8-jähriger Sohn hatte letztes Jahr Zweifel, um seine Theorie zu testen, versteckte er die Kekse des Weihnachtsmannes. Er sagte, wenn sie nicht gegessen würden, würde er wissen, dass der Weihnachtsmann nicht echt war. Eine Stunde lang suchte ich mitten in der Nacht nach diesen verflixten Keksen, fand sie aber nie. Ich sagte ihm, dass der Weihnachtsmann vielleicht einfach nicht nach ihnen suchen wollte oder dachte, dass er keine machen würde. Endlich, etwa ein halbes Jahr später, fragte er mich, und ich war ehrlich zu ihm und seinem Bruder, aber er versprach ihnen auch, es für niemanden zu ruinieren. Dann fiel es ihnen vor ein paar Wochen ein - wie um alles in der Welt haben Mama und Papa all diese Geschenke bekommen und all diese Geheimnisse behalten und solche coolen Geschenke gefunden? Ich glaube, ich habe sie beeindruckt. "Es ist etwas, das sie einem Freund sagen können, der versuchen könnte, den Weihnachtsmann für sie zu verderben. "Ich bin ein Elternteil von vier Kindern, aber auch ein Lehrer der vierten Klasse. Jedes Jahr gibt es in der Schule Fragen zum Weihnachtsmann. Meine Standardantwort für diese 9- und 10-Jährigen lautet: "Wenn du an den Weihnachtsmann glaubst, glaubt er an dich." Es scheint zu funktionieren. Und es ist etwas, was sie einem Freund sagen können, der versuchen könnte, den Weihnachtsmann für sie zu verderben. "

- Vicki Thompson Paris Sie ist jetzt Santa und die Zahnfee für ihre Schwester. "Ich hatte das Gespräch mit meiner Tochter über den Geist des Gebens und selbst eine Santa zu werden. Sie war im Begriff, 8 zu sein, und sie sagte bereits, dass er nicht real ist und dass sie es bereits wusste. Ich nahm an, dass sie das von Klassenkameraden gehört hatte. Sie hatte mich so überzeugt davon, jedem Mitglied unserer Familie zu erzählen, dass sie wusste, dass ich eines Abends beschloss, ihr zu zeigen, wie andere Länder und Kulturen den Weihnachtsmann und seine Herkunft sehen, bevor er sie bat, ein Weihnachtsmann für jemand anderen zu werden. Am Ende fragte ich sie, ob es ihr gefallen hat, solange es dauerte und ob sie das Gefühl hatte, dass wir die Geschichten für ihre kleine Schwester, die 2 ist, fortsetzen sollten. Sie dachte einen Moment darüber nach und antwortete, dass, obwohl sie das nicht mochte, wir sie über die Zahnfee und den Weihnachtsmann belogen hatten, sie lieber aufstand und versuchte, sie in ihrer Magie zu erwischen, also ist sie jetzt Santa und der Zahn Fee für ihre Schwester, da sie fühlt, dass ich nicht überzeugend genug bin. Sie glaubt, dass sie ihre magische Identität besser verbergen kann als ich für sie. "

- Jenn Aguilar Er schloss es mit einem sehr sanften ein: "Danke, dass du mir die Wahrheit über Santa erzählt hast, Mommy." "Eines Nachts, als ich meinen süßen Kleinen einsteckte, fragte er:" Ist Santa wirklich? " Ich blieb eine Sekunde stehen und fragte dann, was er glaubte. "Manche Leute sagen, dass er nicht ist, aber ich habe ihn gesehen. Aber ich denke, du, ich, Buela (meine Mutter) und meine Cousins ​​sind die einzigen, die noch glauben. Ich begann ihm dann zu erzählen, dass es vor langer Zeit einen Mann gab, der Kindern Geschenke gab, und sein Geist lebt in jedem von uns bis heute weiter (leichte Umschreibung). Nach ein paar Augenblicken fing er an zu weinen. "Du meinst, Santa ist tot ?!" er sagte. Pfui. Ich hatte eine Chance, und ich blies es. Wir unterhielten uns ein wenig und beruhigten uns. Er schloss es mit einem sehr sanften ein: "Danke, dass du mir die Wahrheit über den Weihnachtsmann erzählt hast, Mama. Ich liebe dich.' Wütend."

- Selma Altas Das macht sie zu einem Teil des Zaubers und Spaßes, denn was ist besser als ein Weihnachtsmann zu werden? "Wir gehen vom Glauben an den Weihnachtsmann zum Elben über und tragen dazu bei, den Geist des Gebens, der Liebe und des Weihnachtsfestes zu vermitteln, indem wir ein Teil der Magie werden. Sobald eines unserer Kinder geäußert hatte, dass sie nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubten, wurden sie auf das Geheimnis hereingelassen, um die Magie für das nächste Geschwister aufrecht zu erhalten. Wir betonen, wie wichtig es ist, den Glauben des jüngeren Bruders nicht zu enttäuschen und dem älteren Kind zu erlauben, sich daran zu beteiligen, den schelmischen Elf zu verstecken oder Strümpfe zu füllen. Das macht sie zu einem Teil des Zaubers und Spaßes, denn was ist besser als ein Weihnachtsmann zu werden? Es hat bisher gut funktioniert. Ich muss ein Kind haben! "

- Kendra Votava Es liegt an dir, an Magie und den Geist des Gebens zu glauben, egal wie das auf dem Fernsehbildschirm oder in den Läden aussieht. "Als meine Tochter noch sehr jung war, hat sie mich gebeten zu bestätigen, dass einige ihrer Freunde recht haben, dass der Weihnachtsmann nicht echt ist. Ich fragte sie zurück: "Sollten wir aufhören zu geben und nett zu den Leuten sein, wenn wir herausfinden, dass der Weihnachtsmann nur ein Marketingtrick ist?" Sie sagte nein.' Nun, das ist deine Antwort genau dort. Es liegt an dir, an Magie und an den Geist des Gebens zu glauben, egal wie das auf dem Fernsehbildschirm oder in den Läden aussieht. Jetzt ist sie fast 11 und hat neulich zu mir gesagt: "Mom, wie könnte ich glauben, dass du einem alten Mann erlauben würdest, mich zu beobachten, wenn ich schlafe und einen Fremden nachts in unser Haus kommen lasse?" Und ich sagte: "Natürlich würde ich das nicht tun, Sonia, denn Santa könnte unmöglich nur ein gewöhnlicher Typ sein. Er ist der Geist des Gebens, erinnerst du dich? Sie ging weiter und schrieb ihren Brief an den Weihnachtsmann, aber es könnte das letzte Mal sein, also sollte ich besser nach dem Ding der virtuellen Realität suchen, nach dem sie gefragt hat. "

- Ana Nita Sie wissen, dass er nicht als Person existiert. "Wir haben ihnen gesagt, dass wir alle Santa sind, wenn wir anderen unsere Zeit, Geld oder Geschenke geben. Sie wissen, dass er nicht als Person existiert, sondern dass er der Geist von Weihnachten ist. "- Mirna Sierra-Duchemin

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden