HO HO HOT Weihnachtsmann Grotte Bursts in Flammen Zwingen Eltern und Kinder to fliehen Garten Zentrum

von Super User
Zwei Feuerwehrautos rasten gestern Nachmittag in Notcutts in Woodbridge, Suffolk, auf die Szene zu. ELTERN mussten mit ihren Kindern fliehen, als in einem Gartencenter eine Sankt-Grotte in Flammen aufging. Familien hatten Schlange gestanden, um den Weihnachtsmann und seine Elfen zu treffen, als gestern in Suffolk das Feuer ausbrach.

Niemand wurde verletzt, aber die Grotte wurde in Notcutts Gartencenter in Woodbridge zu Asche reduziert. Die Crew des Suffolk Fire and Rescue Service ist gestern Nachmittag um 3.30pm angereist. Ein Sprecher des Suffolk Fire and Rescue Service sagte: "Zwei Geräte besuchten einen Brandbericht in einem Gartencenter." Die Crews fanden ein Festzelt, das als Santa's Grotto benutzt wurde, um gut ausgeleuchtet zu sein und sie löschten zwei Schlauchhaspeln. "



Das Gartencenter twitterte letzte Nacht: "Heute gab es ein Feuer in der Grotte im Woodbridge Center. Niemand wurde verletzt." Wir werden morgen wie gewohnt wieder öffnen, aber die Grotte bleibt geschlossen. "Jeder mit Grotto-Tickets sollte uns für weitere Details kontaktieren." Wir danken den Rettungsdiensten für ihre schnelle Antwort. "



Eine Sprecherin von Notcutts sagte heute: "Am Sonntag, den Dezember 3, führte ein Brand in der Woodbridge Weihnachtsgrotte zur vorbeugenden Schließung des Ladens." Die Feuerwehrmannschaften waren schnell vor Ort, und während des Vorfalls wurden weder Kunden noch Kollegen verletzt. "Der Centermanager und die Kollegen haben das Sicherheitsprotokoll zum Zeitpunkt des Vorfalls schnell befolgt und wir führen eine gründliche Untersuchung durch." Leider bleibt die Grotte bis auf weiteres geschlossen. "Kunden mit vorbestellten Grotto-Tickets sollten sich an den Kundenservice wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden