6-jährige Jungen vernichtend Brief to Weihnachtsmann

von Super User
Es kommt zu Weihnachten und viele Kinder schreiben bereits ihre Briefe an den Weihnachtsmann, aber für einen Jungen war das keine so aufregende Aussicht, wie Sie vielleicht denken. Anstatt seine liebsten Spielsachen oder was er wollte als Geschenk zu nennen, nahm sich das Kind die Zeit, dem Weihnachtsmann über sein "emty" -Leben zu schreiben - und es ist so lächerlich wie es klingt. Die US-Radiojournalistin Sarah McCammon twitterte, dass ihr sechsjähriger Sohn im Rahmen eines Klassenprojekts einen Brief an den Weihnachtsmann geschrieben hatte. Wie der Brief erklärt, begann das verärgerte Kind zu sagen, dass er "nur das für die Klasse macht". Als er den Weihnachtsmann auf seine leeren Listen mit den beiden unartigen und netten Kindern rief, fuhr der Junge fort, dem Weihnachtsmann einen erbitterten Angriff zuzufügen und nannte sein Leben leer. Der Junge schrieb: "Ich weiß, deine Notliste ist leer. Und deine gute Liste ist leer. Und dein Leben ist leer."

In einer weiteren Wendung des Schicksals bringt das Kind dann seine eigenen Probleme auf die Liste, indem es hinzufügt "Du kennst nicht die Schwierigkeiten, die ich in meinem Leben hatte." Und schließlich, wollte er seinen eigenen Namen nicht preisgeben, sagte der Junge einfach, dass er es nicht erzählte. Aber sein Brief hat eine Legion von Fans angesammelt - mit mehr als 4,000 Leuten, die es in den ersten 12-Stunden retweeten. Oh, und die Schwierigkeiten in seinem Leben? Laut seiner Mutter ist es sein Bruder.

Verlassen Belegschaft Bemerkungen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden